7 thoughts on “Coronamassnahmen -Wir stehen hinter dem Vorgehen von Regierungsrat Bruno Damann- SG

  1. Ich finde das die sofortige Aufhebung der unsinnigen krankmachenden Maskenpflicht aufgehoben werden sollte. Die anderen Massnahmen sind i.O. Auch das ganze Theater der nichtssagenden Fallzahlen sollte aufhören. Eine seriöse Berichterstattung wäre viel wichtiger, als die tägliche Panikmache und der Psychoterror der linken Medien.

  2. Es sollten die Bürger mehr mit Zahlen überzeugt werden: z.B. Weltbevölkerung 7800’000’000, jährliche Sterberate ca. 58’000’000, angebliche Covid Tote 1’662’413.
    Schweizerbevölkerung 8’570’000, jährliche Sterberate (2017) 68’000, angeblich Covid Tote2576.
    Spezifische Todesursachen:
    Spezifische Todesursachen
    Die Mehrzahl der Todesfälle lässt sich wenigen Todesursachen zuordnen: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen, Krankheiten der Atmungsorgane, Unfällen und anderen Gewalteinwirkungen sowie Demenz. Die Reihenfolge dieser Ursachen variiert je nach Geschlecht und Alter.
    2017 Sterbefälle Sterberate1
    Männer Frauen Männer Frauen
    Alle Todesursachen 32 405 34 566 513,0 349,0
    Infektiöse Krankheiten 360 446 5,7 4,4
    Krebserkrankungen insgesamt

    9 523 7 772 154,0 102,0
    Diabetes mellitus 656 599 9,9 5,3
    Demenz 2 079 4 509 28,9 34,8
    Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    9 589 11 453 143,0 96,0
    Atemwegserkrankungen insgesamt 2 328 2 321 34,5 22,3
    Alkoholische Leberzirrhose 299 122 5,6 2,1
    Unfälle und Gewalteinwirkungen
    2 189 1 545 40,6 18,7
    1 altersstandardisierte Sterberate pro 100 000 Einwohner
    2 nur Kolon (ICD-10: C18)Quelle: CoD

    Dass Menschen an einer dieser Krankheiten sterben, ist um ein Vielfaches grösser.
    Eine große Frage ist auch: Wenn von den Infizierten die Genesenen und leider Verstorbenen abgezogen werden. wo verbleibt der grosse Rest?
    Es muss auch die Frage gestellt werden woher die Weltzahlen kommen sollen, wenn an Indien, Afrika etc. gedacht wird.
    Was ist mit den ca. 10’000’000 Hungertoten, davon 2/3 Kinder unter 5 Jahren, für die ja eigentlich auch die WHO zuständig wäre.
    So kann Frage über Frage gestellt werden!

    1. Sehr gut
      Aber das interessiert nicht den damit kann man Geld verdienen wenn alle sich hinterfragen würden wäre es nie soweit gekommen nur eine Frage
      Hat irgend jemand eine Maske getragen bei einer Grippe
      Influenza A ist um einiges gefährlicher als das covid bzw sars Virus mal nachdenken oder besser fragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.